Polyneuropathien

Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.

Verein zur Unterstützung von Betroffenen mit Polyneuropathien

Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.

Herzlich willkommen

Die Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V. (DPS) begrüßt Sie ganz herzlich auf ihrer Webseite. Die neu gegründete DPS will allen an Polyneuropathie Erkrankten eine Hilfestellung geben, um das Leben mit Polyneuropathie zu erleichtern.

 

Es gibt ca. 300 Arten der Polyneuropathie einschließlich deren Unterformen und Varianten.
Die DPS wird schrittweise auf dieser Webseite eine Übersicht der bekanntesten Polyneuropathien mit kurzen Beschreibungen auflisten.

 

Ganz grob einteilen lassen sich die Polyneuropathien derzeit nach ihrer Ursache in folgende Gruppen:

 

  • Entzündliche Polyneuropathien
  • Gefäßerkrankungen
  • Genussmittel (Alkohol), Umweltgifte und auch Medikamente
  • Stoffwechselstörungen

 

Des Weiteren wird die DPS Erfahrungsaustausche mit Betroffenen organisieren und dazu auch Fachmediziner einladen.

Mitglied werden

Download Antrag

 

 

 

Termine

ABSAGE aller Gesprächskreise bis auf Weiteres

|   Termin

HInsichtlich der Veranstaltung von Gesprächskreisen richten wir uns nach den derzeitigen Gegebenheiten, dass bis auf Weiteres keine Gesprächskreise...

Weiterlesen

Aktuelle Themen & Berichte

PEPO AKTUELL 09-2020 - Bericht zum Gesprächskreis Ingolstadt am 18.05.2020

|   Patiententreffen

Vortrag über die Bedeutung und Anwendung des Bundesteilhabegesetzes, im Besonderen das „Persönliche Budget“

Weiterlesen

PEPO AKTUELL 08-2020 - Informationsmaterial 2020

|   News

Übersicht des verfügbaren und kostenlosen Informationsmaterials

Weiterlesen

PEPO AKTUELL 07-2020 - Angebot einer Psychosozialen Sprechstunde

|   News

für Vereinsmitglieder in Verbindung mit der Gründung eines Ortsverbandes am Bodensee

Weiterlesen