Polyneuropathien

Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.

Verein zur Unterstützung von Betroffenen mit Polyneuropathien

Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.

Herzlich willkommen

Die Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V. (DPS) begrüßt Sie ganz herzlich auf ihrer Webseite. Die neu gegründete DPS will allen an Polyneuropathie Erkrankten eine Hilfestellung geben, um das Leben mit Polyneuropathie zu erleichtern.

 

Es gibt ca. 300 Arten der Polyneuropathie einschließlich deren Unterformen und Varianten.
Die DPS wird schrittweise auf dieser Webseite eine Übersicht der bekanntesten Polyneuropathien mit kurzen Beschreibungen auflisten.

 

Ganz grob einteilen lassen sich die Polyneuropathien derzeit nach ihrer Ursache in folgende Gruppen:

 

  • Entzündliche Polyneuropathien
  • Gefäßerkrankungen
  • Genussmittel (Alkohol), Umweltgifte und auch Medikamente
  • Stoffwechselstörungen

 

Des Weiteren wird die DPS Erfahrungsaustausche mit Betroffenen organisieren und dazu auch Fachmediziner einladen.

Mitglied werden

Download Antrag

 

 

 

Termine

Aktuelle Themen & Berichte

PEPO AKTUELL 07 - 2021 - Erfahrungsbericht Guillain-Barré Syndrom GBS

|   News

Karl-Heinz Seif erkrankte Anfang 2019 am akuten Guillain-Barré Syndrom

Weiterlesen

PEPO AKTUELL 06 - 2021 - Umzug des Landesverbandes NRW

|   News

Fotos der neuen Büro-/Konferenzräume

Weiterlesen

PEPO AKTUELL 05 - 2021 - Osterbrief 2021

|   News

Umzug der Geschäftsstelle des LANDESVERBANDES NRW - seit 01.04.21 NEUE ADRESSE!

Weiterlesen

PEPO AKTUELL 04 - 2021 - Bericht über Teilnahme an einem Video-Interview

|   News

Fernüberwachung der Symptome bei CIDP und MMN Patienten - Entwicklung einer App

Arbeitskreis "Get Better Soon - Nervensache Tausend & ein Gesicht"

Weiterlesen